An heißen Sommertagen schützen sich die meisten Menschen mit einer Sonnencreme vor schädlichen UV-Strahlen. Diese kluge Vorsorge vernachlässigen viele jedoch im Frühling, obwohl die Gefahren bereits bei niedrigeren Temperaturen bestehen. (mehr …)

11 - 12 - 2012

Fit für die Ski-Piste

Fit für die Ski-Piste

Bildquelle: Sven Richter / pixelio.de

Wenn im Winter die Saison für Ski und Snowboard startet, beginnt selbst für viele leidenschaftliche Skifahrer auch die Saison des Muskelkaters. Dabei lässt sich Verletzungen und damit drohenden Zwangspausen mit ein wenig Disziplin und Vorbereitung durchaus vorbeugen. (mehr …)

Trekking an der frischen Luft ist gesund und bereitet viel Freude. Wer jedoch ausgedehntere Touren fernab der Zivilisation unternimmt, sollte auf gewisse Hilfsmittel für die Wanderung nicht verzichten, da einige Gadgets unter Umständen einmal lebenswichtig sein können. (mehr …)

Nachdem Anfang August 2012 in Tirol ein Klettersteigunfall tödlich endete und die Ursache des Unfalls in einem fehlerhaften Klettersteigset zu finden war, wird nun eine Rückrufaktion gestartet. (mehr …)

Wildnis Camping

Bildquelle: Uli Stoll Outdoor-Fotografie info@parknplay.de / pixelio.de

Das wilde Campen ist zwar nicht immer ungefährlich, kann jedoch aber auch sehr romantisch sein. Leider wird die Romantik vielfach bei Wildcamping durch gesetzliche Paragraphen weitgehend behindert, aber nicht ganz ausgeschlossen. (mehr …)

Wer gerne Touren durch die Felsen der Alpen und anderer Gebirge unternimmt, der möchte diese Erlebnisse meist gerne mit anderen teilen, die auch die eigene Leidenschaft teilen. So wie bei jedem Hobby hat auch das Bergsteigen seine eigene Sprache, seine eigenen Regeln und sein eigenes Miteinander. Natürlich kann man Fotos von der letzten Klettertour auch auf Facebook posten. Dort findet dann allerdings weniger ein Austausch über die Schwierigkeiten und Herausforderungen statt sondern die Fotos werden vor allem von Freunden und Bekannten kommentiert, die mit dem Bergsport nichts am Hut haben. (mehr …)

Jeden Sommer wieder stolpert man über das tückische Tier, das trotz seiner geringen Körpergröße viele Risiken birgt. Zecken sind Parasiten aus der Ordnung der Milben, die sich von dem Blut ihrer Wirte ernähren. Weltweit gibt es mehr als 900 Zeckenarten, etwa 20 davon kommen in Deutschland vor.
(mehr …)

Geplant ist ein Camping-Abenteuer in der Wildnis? Sicherlich werden Sie das Zelt und die Luftmatratze nicht vergessen, aber was ist mit den Kleinigkeiten? Es gibt so viel, woran gedacht werden muss. Da kann man sich kaum alles merken. Darum ist eine Liste zum Einpacken aller notwendigen Dinge dringend zu empfehlen. Oder wollen Sie etwa mit zahlreichen Insektenstichen nach Hause kommen, den anfallenden Müll neben den Matratzen lagern oder im Dunkeln die Abende verbringen?

Bildquelle: Dietmar Meinert / pixelio.de

(mehr …)

Es gibt keine unkompliziertere Art, seinen Urlaub zu verbringen, als beim Camping mitten in der Natur. Selbstverständlich macht die frische Luft besonders hungrig, so dass man mindestens einmal am Tag eine warme, nahrhafte Mahlzeit essen möchte. Doch dafür muss niemand in einem Restaurant viel Geld ausgeben – es gibt so viele Gerichte fürs Outdoor-Kochen, die sich problemlos und schnell auf einem Camping-Kocher zubereiten lassen.
(mehr …)

Jedes Jahr aufs Neue geht im Sommer der Kampf gegen die kleinen Plagegeister los – Mücken. Wenn es warm und feucht ist, sind sie in ihrem Element und der Mensch ein sehr beliebtes Opfer. Besonders in Wassernähe treten Mücken mitunter in riesigen Schwärmen auf, was den lang erwarteten Urlaub, das tägliche Sport treiben oder auch einen gemütlichen Spaziergang zur wahren Geduldsprobe werden lassen kann.
(mehr …)